FAQ

Wie kann ich die Teck-Biokiste bestellen?

Bitte schreiben Sie uns an biokiste@biolandhof-gruel.de, wenn Sie eine Teck-Biokiste abonnieren möchten oder kontaktieren Sie uns per Telefon unter 07021/81158. Sie können die Biokiste wöchentlich oder zweiwöchentlich bestellen.

 

Welche Informationen benötigen Sie, damit ich die Teck-Biokiste bauftragen kann?

Um Ihnen eine Teck-Biokiste liefern zu können, benötigen wir die Angaben, ob Sie Obst und/oder Gemüse erhalten möchten sowie den jeweiligen Betrag (bspw. 20€ Gemüse und 15€ Obst). Wir bieten wöchentlich wechselnde Vorschläge für den Kisteninhalt an, welche Sie selbstverständlich nach Ihren individuellen Wünschen anpassen und ergänzen können. Neben Obst und Gemüse bieten wir zudem Brot, Eier und Mehl an.

 

Wann kommt die Teck-Biokiste?

Die Lieferung erfolgt an einem von uns festgelegten Wochentag, welchen wir Ihnen bei Ihrer Anfrage mitteilen. Für jeden Tag gibt es feste Routen, auf denen wir alle Adressen eines bestimmten Liefergebiets anfahren. Dadurch halten wir die Fahrtwege insgesamt kurz und schonen so die Umwelt.

 

Wie groß ist das Liefergebiet?

Die Teck-Biokiste liefern wir an alle umliegenden Ortschaften von Owen und darüber hinaus. Unsere Homepage informiert Sie über unser Liefergebiet.

 

Was kostet eine Teck-Biokiste?

Den Wert der Teck-Biokiste bestimmen Sie selbst. Er richtet sich danach, was in Ihrer Teck-Biokiste enthalten sein soll, und kann von Bestellung zu Bestellung variieren. Die Lieferung erfolgt ab 15 Euro frei Haus!

 

Gibt es einen Mindestbestellwert?

Unser Mindestbestellwert je Lieferung beträgt 15 Euro. Andernfalls fallen Liefergebühren von 2,50 Euro pro Lieferung an.

 

Wie kommt der Betrag auf meinem Kassenzettel zustande?

Die Banane ist krumm, die Aubergine unterschiedlich groß - Preisabweichungen vom Warenkorb zur Rechnung kommen aufgrund von Wiegeergebnissen bei der Kilopreis-Berechnung zustande. Deshalb sind die Preisangaben im Onlineshop grundsätzlich freibleibend. Der gültige Preis steht auf Ihrem Lieferschein bei Auslieferung der Ware.

 

Muss ich bei der Lieferung zu Hause sein?

Nein, Sie können völlig frei planen. Nennen Sie uns einfach einen witterungsgeschützten, diebstahlsicheren und zugänglichen Ort, an dem wir Ihre Biokiste deponieren können. Dies kann eine Garage, Terrasse, Gartenhäuschen oder eine Kiste vor der Haustür sein.

 

Welche Abstellorte eignen sich für die Teck-Biokiste?

Damit alles rund läuft, nennen Sie uns bitte einen Abstellort, an dem wir Ihnen die Ware zuverlässig abstellen können. Perfekt sind Garagen, Carports, überdachte Hauseingänge, Kellerzugänge, Fahrradschuppen, eine selbst gebaute Kiste mit Klappe oder ähnliches. Bitte stellen Sie hier auch immer das gesamte Leergut für unseren Fahrer hin. Danke!

 

Wie kann ich bezahlen?

Die Abrechnung erfolgt per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Die Lieferungen werden wöchentlich abgerechnet und abgebucht. Ihre Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel erhalten Sie bei Lieferung.

 

Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?

Na klar. Ob Sie eine Dauerbestellung aussetzen oder den Kisteninhalt ändern wollen: Geben Sie uns einfach bis um 12 Uhr drei Tage vor Anlieferung über den Shop oder per Mail Bescheid.

 

Wie kann ich meine Teck-Biokiste pausieren?

Kein Problem - geben Sie uns einfach bis 12 Uhr 3 Tage vor Anlieferung Bescheid, dann setzen wir die Lieferung für den von Ihnen gewünschten Zeitraum aus.

 

Kann ich zur Teck-Biokiste regelmäßig bestimmte Artikel bestellen (z. B. immer ein Brot, 500 g Tomaten, 1 kg Karotten)?

Ja. Wir führen diese regelmäßigen Bestellungen jede Woche für Sie aus, solange Sie dies wünschen. Der Rhythmus ist frei wählbar. Sie können z. B. die Karotten wöchentlich erhalten, die Zwiebeln alle zwei Wochen und Kartoffeln alle drei Wochen. Möchten Sie die regelmäßige Lieferung für einen Artikel einstellen oder unterbrechen, genügt ein rechtzeitiger Anruf oder eine E-Mail.

 

Kann ich bestimmte Artikel ausschließen?  

Ja. Sie können uns Artikel nennen, die Sie nie in die Kiste bekommen möchten. Bitte teilen Sie uns diese per E-Mail mit, da die Einstellung im Online Shop nicht möglich ist. Genauso können Sie uns auch Ersatzartikel für die ausgeschlossenen Sorten nennen. Eine Übersicht über die aktuell ausgeschlossenen Artikel können Sie im Online Shop einsehen.

 

Sind alle Obst- und Gemüsesorten aus dem eigenen Anbau?

Alle Produkte sind aus 100% biologischer Landwirtschaft. Im Sommer und Herbst kommt der größte Teil der Obst- und Gemüsesorten aus dem eigenen Anbau. Im Winter kaufen wir auch Bio-Ware aus anderen Ländern dazu, um das vielfältige Angebot aufrecht zu halten.

 

Mein bestelltes Produkt ist nicht lieferbar. Wie werde ich in Kenntnis gesetzt?

Ihre Teck-Biokiste ist das Ergebnis einer sorgfältigen Planung. Normalerweise sind alle Produkte, die Sie im Shop in Warenkorb gelegt haben auch erhältlich. Sollte ein Produkt aber dennoch, z.B. durch Ernteausfälle, Lieferengpass, etc. nicht verfügbar sein, werden wir dieses weglassen und nicht durch ein anderes ersetzen.

 

Nehmen Sie leere Eier-Kartons zurück?

Sehr gerne nehmen wir genutzte Eier-Kartons zurück. Legen Sie diese bitte in die leere Kiste.

 

Ich habe eine Reklamation. Wie mache ich das?

Wir haben außerordentlich wenig Reklamationen. Falls es doch einmal einen Anlass geben sollte, dann schreiben Sie uns bitte eine Mail an biokiste@biolandhof-gruel.de und schicken ein Bild vom Lieferschein und der nicht einwandfreien Ware mit.  Wir garantieren, dass Sie nur Ware bezahlen, die in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt.

 

Gehe ich mit der Teck-Biokiste eine längere Abnahmeverpflichtung ein?

Sie können die Teck-Biokiste jederzeit pausieren. Falls Sie keine Lieferung mehr erhalten möchten, ist dies bei Mitteilung einen Monat im Voraus zum Monatsende möglich (z.B. Kündigung am 15.03. zugesandt, letzte Lieferung wäre dann Ende April).

 

Wie trage ich Lieferpausen ein?

Sie können Lieferpausen entweder über den Online-Shop hinterlegen oder per Mail an uns mitteilen. Die Lieferpausen können bis zum Bestellschluss eingetragen werden. Sie bekommen ebenfalls, wie bei der Bestellung, eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt.

 

Wie kündige ich die Teck-Biokiste?

Sie können die Teck-Biokiste jederzeit pausieren. Falls Sie keine Lieferung mehr erhalten möchten, ist dies bei Mitteilung per Mail an biokiste@biolandhof-gruel.de einen Monat im Voraus zum Monatsende möglich (z.B. Kündigung am 15.03. zugesandt, letzte Lieferung wäre dann Ende April). Bitte beachten Sie, dass am letzten Liefertag alle Kisten zurückgegeben werden müssen. Daher bitten wir darum, am letzten Liefertag ein leeres Behältnis an den Abstellort zu stellen, damit der Fahrer / die Fahrerin die Ware direkt umpacken und die leeren Kisten mitnehmen kann. Falls kein leeres Behältnis am Abstellort steht und der Fahrer/ die Fahrerin die Woche darauf nochmals zu Ihnen kommen muss, um die leere Kiste abzuholen, berechnen wir Ihnen eine Anfahrtspauschale von 2,50€.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Biolandhof Gruel Owen 2019